Aktuelle News Einsatzübersicht Aktuelle Termine News Archiv ab 2016

Ab sofort gültig!


Ab sofort rückt die FF-Suben bei Einsätzen auf der A3 (die A8 nach der Grenze Suben heißt in Deutschland A3) zwischen dem Grenzübergang Suben und der Abfahrt Pocking gemeinsam mit den deutschen Kollegen aus Mittich, Pocking und Ruhstorf aus. Dazu wurde uns heute durch die ILS-Passau (Leitstelle der Feuerwehren im Landkreis) die dazu nötige Funkausrüstung offiziell überreicht. Dazu gab es noch eine kleine Einschulung bei der der grundsätzliche Ablauf einer gemeinsamen Alarmierung besprochen wurde.
Die FF-Suben ist stolz, dass wir gemeinsam mit den deutschen Kollegen künftig über die grenzen hinaus helfen können. Das Ziel - Menschen in Notlagen zu helfen - ist ja über alle Grenzen gleich. In den nächsten Tagen werden noch koordinierende Gespräche mit den "neuen" Kameraden geführt.
Danke an alle Entscheidungsträger für die Unterstützung und die Umsetzung von gemeinsamen Zielen!

Copyright © 2022 Freiwillige Feuerwehr Suben. All Rights Reserved.
Close