News Archiv News Archiv Jugend Einsatzarchiv Jubiläumschronik 1858-2008 Videoarchiv

Ölspur bei Spedition


Aufgrund eines Schadens im Hydrauliksystem verlor ein LKW Hydraulikflüssigkeit. Die FF-Suben rückte gegen 13:00 Uhr mit 2 Fahrzeugen und ca. 15 Mann zum Öleinsatz aus. Das Binden des ausgelaufenen Öls gestaltete sich als schwierig zumal die Ölspur über eine Strecke von ca. 2 km verteilt war. Somit entschied der Einsatzleiter, dass zu den Absicherungsarbeiten auf den Verkehrswegen die Gruppenkommandanten der Fahrzeuge einzelne Einsatzstellen abarbeiten, um so möglichst schnell die Gefahr für die Umwelt und andere Verkehrsteilnehmer zu verringern. Nach ca. 2 Stunden waren alle Reste von der Straße beseitigt und die Verkehrswege konnten für den Verkehr freigegeben werden.

Wir können helfen, weil Sie uns unterstützen!


Wir möchten uns für Ihre Unterstützung und Ihren Beitrag 

zur Sicherheit in unserer schönen Heimatgemeinde herzlich bedanken.


 

 

  • Raiffeisen Schaerding
  • Sera
  • Markl
  • Fill
  • Dr Green
  • MAN
  • Tritscheler
  • Verag AG
  • Hennlich
  • Umweltservice Duscher

    Copyright © 2022 Freiwillige Feuerwehr Suben. All Rights Reserved.
    Close