Geschichte Kommando Einsatzmannschaft Mannschaft Reserve Unser Pflichtbereich

Kommandanten seit Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Suben


  • Martin Schönbrunn

    Martin Schönbrunn

    1858 - 1893
  • Augustin Sinhuber

    Augustin Sinhuber

    1858 - 1893
  • Josef Vickl

    Josef Vickl

    1893 - 1919
  • Josef Dollereder

    Josef Dollereder

    1919 - 1921
  • Karl Reininger

    Karl Reininger

    1921 - 1938
  • Franz Streif

    Franz Streif

    1945 - 1950
  • Johann Reininger

    Johann Reininger

    1950 - 1968
  • Johann Reininger

    Johann Reininger

    1968 - 1983
  • Johann Billinger

    Johann Billinger

    1983 - 2003
  • Harald Lechner

    Harald Lechner

    2003 - 2018
  • Johannes Duscher

    Johannes Duscher

    seit 2018

2017 - 18. Abschnittsfeuerwehrbewerb in Suben


Nach den Jahren 1983, 1997 und 2008 (150 Jahr Jubiläum) war im Jahr 2017 das Flugplatzgelände in Suben wiederum Schauplatz eines Feuerwehrleistungsbewerbes. Eingangs möchten wir uns bei der Flugplatzleitung Schärding – Suben recht herzlich bedanken, dass sie uns ihr Flugareal zur Verfügung stellten und für die Feuerwehr Suben sogar den Flugbetrieb einstellten.

Nach etlichen Besprechungen und Kommandositzungen sowie einer anstrengenden Vorbereitung wurde am Samstag den 17. Juni um 10 Uhr bei herrlichen Wetter vom Abschnittskommandanten Herrn Brandrat Michael Hutterer der 18. Feuerwehrleistungsbewerb des Abschnittes Schärding feierlich eröffnet. Ebenso wurden die ersten Jugend- und Bewerbsgruppen von Vize - Bürgermeister Ing. Markus Wimmer begrüßt.

Im Laufe der Bewerbsdauer (10 Uhr bis 15 Uhr) kämpften 99 Jugendgruppen und 77 Bewerbsgruppen unter gleichen fairen Bedingungen um die - von zahlreichen Gönnern und Sponsoren der F.F. Suben - gespendeten Siegerpokale. An dieser Stelle sei allen angetretenen Jugend- und Bewerbsgruppen für ihre Disziplin und Ordnung ein recht herzliches Dankeschön gesagt. Die Siegerlisten entnehmen sie bitte der Homepage des Bezirkskommandos Schärding. Die Feuerwehr Suben gratuliert zu den erbrachten Leistungen recht herzlich.

Vor einer tollen Kulisse und bei herrlichem Wetter wurde um 17 Uhr die Schlussveranstaltung unter der Anwesendheit zahlreicher Ehrengäste und Zuschauern abgehalten.

Nachdem der Bewerbsleiter die Flagge einholen ließ und die Musikkapelle St. Marienkirchen bei Schärding (Musikkappelle Suben war auf Grund einer anderen Verpflichtung leider verhindert) drei Strophen unserer Landeshymne spielte, fand diese Veranstaltung in der Festhalle noch einen gemütlichen Ausklang.

 

Wir können helfen, weil Sie uns unterstützen!


Wir möchten uns für Ihre Unterstützung und Ihren Beitrag 

zur Sicherheit in unserer schönen Heimatgemeinde herzlich bedanken.


 

 

  • Raiffeisen Schaerding
  • Fill
  • Markl
  • MAN
  • Verag AG
  • Hennlich
  • Tritscheler
  • Umweltservice Duscher
  • Sera
  • Dr Green

    Copyright © 2022 Freiwillige Feuerwehr Suben. All Rights Reserved.
    Close